Warning: Undefined variable $image in /home/bspkn-stucchi/htdocs/stucchi.bspkn.it/web/app/cache/acorn/framework/views/0d0c5c26d36eca7a4b115b79e82cb13a4c5b8147.php on line 1

Wie man Hydraulikleitungen für Rammarbeiten verbindet

Der Begriff “Erdbau” umfasst viele, oft sehr unterschiedliche Tätigkeiten: Denken Sie nur an die Vielfalt der Maschinen und Werkzeuge, die auf einer Baustelle zu finden sind und die die Realisierung von oft sehr komplexen Ingenieurleistungen ermöglichen.

Trotz all dieser Unterschiede gibt es auch viele Gemeinsamkeiten: Die Komponenten werden mechanisch stark beansprucht und müssen der Einwirkung von Staub und Schmutz widerstehen. Zudem kann sich in den Hydraulikkreisläufen ein Restdruck aufbauen, der das An- und Abkuppeln erschwert.

Zu den Arbeiten die im Bereich der Erdbewegung durchgeführt werden gehören Rammarbeiten. Hiermit werden die Fundamente eines Gebäudes oder einer Struktur errichtet, das kann sogar unter Wasser, im Meer, geschehen. Die Arbeiten umfassen eine vertikale Aushubphase, gefolgt von der Installation eines Bewehrungskäfigs, der mit Beton gefüllt wird, oder direkt das Einsetzen eines kompletten Pfahls.

Die Maschinen, die zum Einbringen der Pfähle verwendet werden, bestehen aus verschiedenen Geräten, die an das Aggregat und/oder die Maschinen angeschlossen werden müssen: Beschicker, Schlaghämmer, Vibrationshämmer, Klemmen, Resonatoren und Pressen ermöglichen die notwendige Kraft, um den Pfahl mit unterschiedlichen Belastungen einzutreiben.

Die Verbindung zwischen den Teilen des Hydraulikkreises muss sicher sein und Beschädigungen oder Verunreinigungen durch Staub und Schutt verhindern. Wenn die Leitungen für den Austausch von Werkzeugen, die Wartung oder den Transport getrennt werden müssen, sollen die Vorgänge außerdem für die Bediener sicher und schnell durchgeführt werden, um eine maximale Betriebseffizienz auf der Baustelle zu gewährleisten.

Die Schnellkupplungen von Stucchi bieten eine Lösung für all diese Anforderungen.

Diese Produkte sind das Ergebnis von mehr als 60 Jahren Erfahrung auf dem internationalen Markt und ermöglichen es, die spezifischen Anforderungen zahlreicher sehr unterschiedlicher Anwendungen zu erfüllen, auch dank der engen Zusammenarbeit mit Unternehmen der Branche, um deren jeweiliges Know-how zu bündeln.

In Anbetracht der besonderen und diversifizierten Bedürfnisse des Erdbewegungssektors bietet Stucchi eine breite Palette von Schnellkupplungen an, die auch mit den für Rammarbeiten eingesetzten Maschinen kompatibel sind.

Flat-Face-Schraubkupplungen sind am besten geeignet, um die Anforderungen beim Rammen zu erfüllen, Sicherheit, Betrieb und Umweltschutz zu gewährleisten, sowie die Produktivität zu verbessern. Zur Beseitigung der Probleme durch Restdruck und den Brinelling-Effekt aufgrund hoher Impulsspannungen können die VEP-HD- und VP-P-Linien eingesetzt werden.

Seit über 60 Jahren bietet Stucchi immer wieder neue Lösungen für jeden Bedarf und jeden Bereich, in dem Kupplungen und Druckkreise eingesetzt werden: Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.